Anlässe

Startseite / Anlässe

Vergangene Anlässe

Abstimmen & Besichtigen

Ab April konntes du als Emmentaler:in online oder vor Ort mitentscheiden, welche Gegenstände das Museum nicht behalten, sondern weitergeben soll. Zur Live-Abstimmung und Besichtigung der Objekte fanden zwei öffentliche Veranstaltungen vor Ort statt.

Der Eintritt ist frei, es braucht keine Voranmeldung.

#AltSuchtNeu
Dienstag, 5. April von 17.00 bis 20.00 Uhr

im Dachstock des Jugendhauses Langnau i.E., Mooseggstrasse 32

    • Besichtigung der Objekte
    • Hintergrundinformationen
    • Live-Abstimmung vor Ort
    • #AltSuchtNeu musikalisch interpretiert von Enrico Lenzin. Der international bekannte Schlagzeuger, Perkussionist und Alphornspieler verbindet Tradition mit Moderne und Alltagsobjekte mit Musik. Dank Looptechnik bringt er sein Orchester gleichzeitig zum Schwingen.
    • Apéro mit passenden Spezialitäten

#AltSuchtNeu
Donnerstag, 14. April von 17.00 bis 20.00 Uhr

im Dachstock des Jugendhauses Langnau i.E., Mooseggstrasse 32

    • Besichtigung der Objekte
    • Hintergrundinformationen
    • Live-Abstimmung vor Ort

Bewerben & Besichtigen

Im Mai und Juni konntest du dich für eines der Objekte mit einer guten Idee (z.B. Gebrauch in einem anderen Museum, Ausstellung in deinem Betrieb, Upcycling-Projekt, Kunstaktion) bewerben. Dazu musst du nicht aus dem Emmental sein, es dürfen sich alle bewerben. Zur Live-Bewerbung und Besichtigung der Objekte fanden zwei weitere öffentliche Veranstaltungen vor Ort statt.

Der Eintritt ist frei, es braucht keine Voranmeldung.

#AltSuchtNeu
Sonntag, 15. Mai: Internationaler Museumstag

10-17 Uhr
im Dachstock des Jugendhauses Langnau i.E., Mooseggstrasse 32

    • Besichtigung der Objekte
    • Hintergrundinformationen
    • Live-Bewerbung vor Ort

Am 15. Mai ist in Langnau Flohmarkt. Die Verkaufsstandorte sind im ganzen Dorf verteilt: Flohmarkt Langnau

#AltSuchtNeu: Slam Poetry
Donnerstag, 9. Juni von 17.00 bis 20.00 Uhr

im Dachstock des Jugendhauses Langnau i.E., Mooseggstrasse 32

    • Besichtigung der Objekte
    • Hintergrundinformationen
    • Live-Bewerbung vor Ort
    • #AltSuchtNeu literarisch interpretiert von Pesche Heiniger: Der Lokalmatador, Slam Poet, Liedermacher und Kolumnist liest passend zum Motto #AltSuchtNeu neue und alte Texte aus seinem Fundus.
    • Apéro mit passenden Spezialitäten

Abstimmen & Abholen

Von Anfang Juli bis Mitte August wird online über die sinnvollsten Vorschläge abgestimmt, bevor die Objekte im September während des Chüechlihus-Sunndigs abgeholt werden können.

Chüechlihus-Sunndig
Sonntag, 11. September von 10.00 bis 17.00 Uhr

im Regionalmuseum Chüechlihus

Aus alt wird neu. Das diesjährige Sonderprogramm für Klein bis Gross dreht sich um das Motto unseres Entsammlungsprojektes #AltSuchtNeu.

PROGRAMM

10.30, 15.00 Uhr
Neue Ideen für alte Gegenstände
Upcycling-Workshop für Kinder,
Kurzführungen für Erwachsene
11.30, 13.00 Uhr Altbewährtes und neues Liedgut
Stimmliches unter der Leitung von Marianne Keel
12.00 Uhr Würdigung von Madeleine Ryser & Elisabeth Schenk
ab 13.30 Uhr Historische Motive neu interpretiert
Tattoos zum Aufkleben für Gross und Klein
14.00, 16.00 Uhr
Handwerk & Kulturgut von gestern bis heute
Der andere Museumsrundgang: eine lebendige Bibliothek

Zudem: Slam Poetry-Hörspiel, Gesellschaftsspiele, Leseecke, #AltSuchtNeu-Skulpturenbau & Abholen der Gegenstände von ENTSAMMELN.CH!

VERPFLEGUNG
Suppe, Plättli, Rosenchüechli, warme Apfelchüechli, Kuchen und Getränke

EINTRITT FREI / KOLLEKTE